LIVE MUSIC NOW - YEHUDI MENUHIN



Idee

Lord Menuhin

Organisation

Deutschland

   Rostock

Österreich

Schweiz

Impressum

Intranet


Das 13. Benefizkonzert fand am 18.05.2017 in der Nikolaikirche statt. Karten können Sie auch im Pressezentrum Rostock oder online erwerben.

12. Benefizkonzert war gleichzeitig das Festkonzert anlässlich des 100. Geburtstages von Yehudi Menuhin. Es fand am 20.04.2016 im Barocksaal der Hansestadt Rostock statt.

Folgenden Personen, Firmen und Institutionen danken wir für ihre Unterstützung bei der Organisation und Durchführung des Konzertes:

  • Hansestadt Rostock
  • Architekturbüro Enno Zeug,
  • Pressezentrum/Printzentrum GmbH,
  • Blumen "Stranddistel" Diedrichshagen,
  • Hochschule für Musik und Theater Rostock.

Für die Gestaltung des Empfangs:

  • Hotel Warnemünder Hof,
  • Steigenberger Hotel Sonne,
  • Hotel Neptun.
  • Hotel Hübner GmbH
  • Hirsch-Gastronomie GmbH
  • Bistro Portola

Das 11. Benefizkonzert fand am 19.05.2015 statt.
Schirmherrschaft
: Dr. Markus Fein, Intendant der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.

Unser Jubiläumskonzert - 10 Jahre Live Music Now Rostock e.V. - fand am Freitag, den 09.05.2014 um 19.30 Uhr im Katharinensaal der HMT statt mit Prof. Matthias Kirschnereit, Janka Simowitsch, Saschko Gawriloff, Prof. Bernd Zack sowie weiteren Gästen.
Schirmherrschaft: Ministerpräsident Erwin Sellering.

Das 9. Benefizkonzert fand am Donnerstag, den 18.04.2013, um 19.30 Uhr im Katharinensaal der HMT statt. Es musizierten und moderierten Stipendiaten unseres Vereins, u.a. das Blechbläser-Quartett, Holzbläser-Ensembles, das Klaviertrio mit Geige, Cello und Klavier, Sänger mit Klavierbegleitung, das Barock-Ensemble. Geboten wurden Werke von Mozart, Puccini, Gounot, Francaix u.a.

Das 8. Benefizkonzert fand am Samstag, den 12.05.12, im Katharinensaal der HMT statt: "Klangbilder". Es musizierten Stipendiaten unseres Vereins. Zuvor lud ab 18 Uhr Thomas Häntzschel zu seiner Vernissage ins Foyer der HMT ein. Der Rostocker Fotograf begleitete zahlreiche Konzerte unseres Vereins.
Schirmherrschaft: Prof. Dr. med. Gustav Steinhoff, Direktor der Klinik und Poliklinik für Herzchirurgie der Universität Rostock

Das 7. Benefizkonzert fand am Donnerstag, den 19.05.11, um 19.30 Uhr im Katharinensaal der HMT statt unter dem Motto "Von Mozart zum Tango". Es musizierten Stipendiaten unseres Vereins. Als Gäste begrüßten wir unter anderen unseren ehemaligen Stipendiaten Emilio Peroni und sein Tango-Ensemble. Das Programm finden Sie hier.

Das 6. Benefizkonzert fand am Donnerstag, den 08.04.10, um 19.30 Uhr im Katharinensaal der HMT statt. Das Programm finden Sie hier.

Das 5. Benefizkonzert fand am Montag, den 16.02.2009, um 19.30 Uhr im Katharinensaal der HMT statt.Für unser fünftes Benefizkonzert konnten wir die international berühmten Künstlerinnen Baiba Skride (Violine) und Lauma Skride (Klavier) gewinnen. Sie spielten:

  • Franz Schubert (1797-1828): Sonate für Violine und Klavier a-Moll D 385 op. posth. 137,2
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847): Sonate für Violine und Klavier F-Dur o. op. (1838)
  • Dimitri Schostakowitsch (1906-1975): Sonate für Violine und Klavier G-Dur op. 134 (1968)

 




 

 


Das 4. Benefizkonzert fand am Freitag, den 30. Mai 2008, um 19.30 Uhr im Katharinensaal der HMT statt.

Schirmherrschaft: Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Schröder

"Musikalische Reise durch vier Jahrhunderte". Es musizierten Stipendiaten von LMN Rostock.

Das 3. Benefizkonzert fand am Mittwoch, den 02.05.07, um 19.30 Uhr im Katharinensaal der HMT statt.

"Kontraste. Von Klassik bis Jazz". Es musizierten Stipendiaten von LMN Rostock.

Das 2. Benefizkonzert von LMN Rostock fand am Mittwoch, den 11.01.06, um 19.30 Uhr im Katharinensaal der Hochschule für Musik und Theater Rostock statt.

Schirmherrschaft: Dr. Sebastian Nordmann, Intendant der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern.

Junge Künstler der HMT Rostock stellten sich mit ihrer Musik vor und berichteten von ihren Erfahrungen bei Konzerten für Live Music Now in den verschiedenen Einrichtungen.

Das 1. Benefizkonzert von LMN Rostock fand am 20. Januar 2005 in der Hochschule für Musik und Theater Rostock statt.

Schirmherrschaft: Prof. Wilfrid Jochims, Gründungsrektor der HMT Rostock.

Es musizierten Stipendiaten von LMN Rostock, weitere Musiker der HMT, die HMT-Professoren

  • Prof. Gert von Bülow, Violoncello
  • Prof. Klaus Häger, Bariton
  • Prof. Christiane Hutcap, Violine
  • Prof. Matthias Kirschnereit, Klavier
  • Prof. Felix Schwartz, Viola
  • Prof. Karola Theill, Klavier
  • Prof. Waldemar Wild, Bass-Bariton
  • Prof. Bernd Zack, Klavier
  • Prof. Günter Weidlich, Künstlerische Leitung des Bläserquintetts
  • Prof. Petru Munteanu, Künstlerische Leitung des Concertino-Ensembles

sowie Lia Petrova.

 


>Konzertkalender
>LMN in Zahlen
>Musiker
>Audition

>Benefizkonzerte
>Kommentare
>Sponsoren
>Intranet

Kontakt:
Vorsitzende:

Christiane Prechtel
Parkstr. 43
18119 Rostock
Tel.: 0381 - 5191977
Fax: 0381 - 5194087


Spendenkonto:
IBAN: DE35 1309 0000 0001 0063 71
Rostocker VR-Bank

IBAN: DE17 1305 0000 0201 0347 78
OSPA Rostock